Primärverpackung

Die Primärverpackung subsummiert in unserem Hause alle bedruckten oder unbedruckten Folien, Papiere oder Kaschierverbunde daraus, mit denen beispielsweise Konsumgüter industriell auf sogenannten Beutelmaschinen abgepackt werden.

In der Regel handelt es sich um sog. Automatenrollen, aus denen beispielsweise Beutel für Teelichter oder Tiernahrung konfektioniert werden.

Im Bereich Primärverpackung drucken wir passgenau bis zu 6-farbig auf einer Zentralzylinder Druckmaschine im Flexoverfahren.

Mit einer maximalen Rasterweite von 42 sind wir dazu in der Lage, eine Fotodruckqualität auf diversen Papieren und Kunststoffen umzusetzen.  

Logo-Engh

Ihr Partner in Sachen Verpackungen

Impressum

Primärverpackung_01
Primärverpackung_03